Buxheim

BürgerEnergie HaPeVi eG

HaPeViHaimhausen - Petershausen - Vierkirchen: Regenerative Energie-Erzeugung in Bürgerhand

Strom ohne CO2-Ausstoß - von uns!

Inzwischen (Juni 2018) haben wir 123 Mitglieder. Unsere BürgerEnergie HaPeVi eG hat als erstes Projekt einen eigenständigen Anteil an der bereits in Betrieb befindlichen Freiflächen-Photovoltaikanlage bei Buxheim (Landkreis Eichstätt-Ingolstadt) vom Kommunal-Unternehmen Petershausen zum 1. Dezember 2014 übernommen. Unsere Mitglieder finanzierten dieses erste Projekt mit über 510.000 Euro zu 100 %.

Als zweites Projekt realisierte unsere BürgerEnergie HaPeVi in Petershausen, Bahnhofstr. 21, ein Mieterstrom-Modell in zwei Neubauten der Volksbank Raiffeisenbank Dachau eG. In den Gebäuden wurden 21 Wohn- und 3 Gewerbeeinheiten realisiert. Auf den Dächern wurden zwei PV-Anlagen mit einer Leistung von zusammen über 50 kWp installiert.

Nahezu alle Gebäudenutzer beziehen regenerativ erzeugten PV-Strom von den eigenen Dächern. Auch dieses innovative und nachhaltige Projekt mit einer Investitionssumme von etwa 100.000 Euro wurde zu 100% von den Mitgliedern finanziert. - Vorstand und Aufsichtsrat bedanken sich bei allen Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen!

GV 2016Neues Mieterstrom-Projekt in Dachau

Die Firma J. Sellmair Immobilien GmbH baut im Dachauer Ruckteschell-Weg 19 Wohnungen in zwei attraktiven Häusern. Josef Sellmair (3. v. l.) hat dafür mit der BürgerEnergie HaPeVi eG am 08.06.2018 einen Dachgestattungs-Vertrag unterzeichnet, der es der HaPeVi erlaubt, Photovoltaik-Module auf die Dächer zu montieren und deren Strom den Mietern zu günstigen Konditionen anzubieten.

Generalversammlung am 30.06.2018

Die HaPeVi BürgerEnergie eG lädt alle Mitglieder zur nächsten Generalversammlung am 30. Juni 1018 um 14 Uhr in der Sportgaststätte in Petershausen ein. Die geplante Tagesordnung:

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Ernennung eines Schriftführers
3. Bericht des Vorstands
4. Bericht des Aufsichtsrats
5. Feststellung des Jahresabschlusses 2017
6. Beschlussfassung über das Jahresergebnis 2017
7. Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat
8. Nachwahl eines Aufsichtsrats [§ 24 Abs. 3 der Satzung]
9. Verschiedenes

Bitte merken Sie sich als Mitglied der Genossenschaft den Termin vor.

> Frühere Meldungen: 2017 - 2016 - 2015


Mitglied werden

Interessenten können auch weiterhin Mitglied unserer Genossenschaft werden, in dem sie einen Mitgliedsanteil zu 100 Euro zeichnen. Die Beitrittserklärung finden Sie unten auf dieser Seite unter "Beitritt für Nichtmitglieder". Sie können unserer BürgerEnergie HaPeVi eG als Mitglied beitreten und sich so an der Akquisition weiterer Projekte unserer Genossenschaft beteiligen. Wir bitten Sie, dazu die Beitrittserklärung vollständig auszufüllen und unterschrieben (ggf. vom gesetzlichen Vertreter) an den Vorstand der Genossenschaft zu schicken (per Fax: 08137/1727 oder per E-Mail: info(at)buergerenergie-hapevi.de). Vorstand und Aufsichtsrat arbeiten daran, lokale Projekte zu akquirieren. Vorschläge unserer Mitglieder sind willkommen und werden realisiert, wenn das vorgeschlagene Projekt wirtschaftlich ist.

Verfügbare Dokumente

Flyer mit allgemeinen Informationen über die HaPeVi eG (PDF, 480 K)
Interesse? - Fordern Sie mehr Infos und unseren Newsletter an (PDF, 220 K)
Beitritt für Nichtmitglieder - Beitritts- und Beteiligungserklärung (PDF, 92 K)
Satzung Auf der Gründungsversammlung am 27.06.14 angenommen (PDF, 400 K)


Mitgliederbereich - Vorstandsbereich

 X